Leuchten GIF.gif

TRÄUME ZUM LEUCHTEN BRINGEN

Träume sind für uns oft das Intimste überhaupt. Wenn wir uns begegnen, gemeinsam träumen, können wir zusammen-wachsen. Unsere Fantasie erzählt angetrieben von Emotionen die fantastischsten Geschichten. So lernen wir, ähnlich wie im Theater, durch die Katharsis, mit etwas umzugehen oder Erlebnisse verarbeiten zu können. In gewisser Weise malt unser Geist so eigene Bilder-Welten mit jenen Farben der Seele, die Mark Aurel schon beschäftigten:

„Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.“

Das klingt abstrakt, dabei bin ich als Kulturwissenschaftler:in ein eher konkreter Mensch und baue gerne in meine Illustrationen psychologische oder soziologische Metaphern ein. Trotzdem ist mein Arbeitsprozess sehr fluide und intim. Persönliche Gespräche, Ideen und Herzensangelegenheiten fließen ineinander und ergeben fast organisch-magisch ein authentisches, Rüschen-freies Konzept.

Dies liegt daran, dass bildende Kunst, besonders Malen und Zeichnen, für mich immer ein Kitsch-loser Raum war, in dem ich dem Verlust meiner Mama entgegen malte. In meinen Traumwelten erfüllte ich mir einen sehr tief angelegten Wunsch: der Geborgenheit und wahren Verbundenheit mit meiner Mama etwas näherzukommen. Das war immer der hellste Stern in meinen nass-salzigen Nächten, in denen die intensivsten Bilder entstanden. 

Deswegen interessiere ich mich sehr für Projekte, die aus einem starken, persönlichen Anliegen entstehen. Traumwelten nutzen, um die echte Welt in eine Form zu bringen, die mehr Raum zum wirklichen Verstehen und wahrer Begegnung bietet. 

Ich freue mich als Künstler:in Bilderbuch-Projekte mit meinem Herzen einen ganz eigenen, intimen Charakter verleihen zu dürfen, der nicht nur während der grauen Corona-Zeit alle Leser:innen und Betrachter:innen in eine magisch-bunte Traumwelt schweben lässt.

Gerne können wir anschließend über die Professional Dreamer UG Lernmedien dazu entwickeln.

Ich wünsche eine traumhafte Reise durch meine leuchtenden Seiten!

Herzlichst,

Yannick-Maria Reimers


Kontakt: info@professionaldreamer.eu